Palisade
Live Chat








Palisade 2018 Risk & Decision Analysis

Introductory Workshop

Hamburg - September 20, 2018

Workshop: Einführung zur Risiko- & Entscheidungs-Analyse

Palisade lädt Sie zu diesem eintägigen Workshop zur Einführung in die Risiko- und Entscheidungs-Analyse ein. Diese Veranstaltung ist ein „Muss“ für alle, die mit Risiken arbeiten oder Entscheidungen treffen, die durch Unsicherheiten belastet sind. Die Inhalte des Workshops sind so ausgerichtet, dass, unabhängig von spezifischen Branchen oder Fachgebieten, eine Übertragbarkeit der Inhalte für alle besteht, die Risiko-Analyse betreiben oder Modelle bauen, die Unsicherheiten beinhalten.

Auf der Tagesordnung stehen Trainingseinheiten, die durch Palisades Experten durchgeführt werden. Hierbei werden Themen behandelt wie die quantitative Modellierung mit @RISK, eine Einführung in die Welt der Monte Carlo Simulationen, Bauen eines Modells zur Einschätzung von Projektkosten, Erstellung eines Risiko Registers, Wahl der am besten passenden Verteilung, Sensitivitätsanalysen, Entscheidungsanalyse und Optimierung. Sie werden hierbei an den Modellen gleichzeitig mit dem Trainer arbeiten und erkennen, wie quantitative Techniken wie die Monte Carlo Analyse und Optimierungen für Ihre Aufgaben einsetzbar ist und Ihnen Mehrwert bringt.

Die Teilnahmegebühr beträgt GBP 100.00. Die Teilnahmegebühr beinhaltet eine einmonatige Lizenz für die DecisionTools Suite Industrial Stand Alone. Sie werden die Lizenz eine Woche vor der Veranstaltung erhalten.

Erfrischungen und das Mittagessen werden Ihnen im Laufe des Workshops ohne Aufpreis von Palisade geboten.

Sollten Sie Fragen zu der Veranstaltung haben, kontaktieren Sie uns bitte unter salesEMEA@palisade.com.

Tagesordnung

 

8:45 - 9:15
ANMELDUNG UND BEGRÜßUNGSKAFFEE
9:15 - 9:45
9:45 - 10:45
10:45 - 11:00
Networking-Pause
11:00 - 12:00
12:00 - 13:15
13:15 - 14:00
Mittagessen
14:00 - 14:45
14:45 - 16:00
16:00 - 17:00
Abschließende Worte und Networking-Empfang

Inhalte

  Einführung zu Palisade und in die Welt der probalistischen Analyse

Die Konferenz eröffnet mit einem kurzen Überblick zu den Produkten von Palisade und geht im Folgenden im Rahmen mehrere Fallstudien auf die Fragen ein:

  • Wie definiere ich Risiko?
  • Was ist eine Risikoanalyse und warum brauche ich diese?
  • Wie kann ich eine Risikoanalyse mithilfe von @RISK umsetzten?

  Modellierung einer Umsatz- und Kostenschätzung unter Verwendung von @RISK

In dieser Sitzung wird der Unterschied konventioneller Methoden der Risikoerfassung zu einer Monte Carlo Simulation herausgearbeitet und der Zusatznutzen der Methode Monte Carlo Simulation dargestellt.

Take-Outs umfassen:

  • Was ist eine Monte Carlo Simulation und wie grenzt sich diese von traditionellen Methoden ab.
  • Relevante Begrifflichkeiten werden eingeführt (z.B., diskrete und stetige Verteilungen, Histogramm, Sensitivitätsanalyse, Korrelation, etc.)
  • Ergebnisse einer Monte Carlos Simulation können interpretiert werden.

  Modellierung eines Risikoregisters unter Verwendung von @RISK

Risikoregister quantifizieren meist Risiken, die mit einer bestimmten Wahrscheinlichkeit eintreten und dann einen Schaden auslösen, es handelt sich meist um sogenannte „Event-Risiken“.

Take-Outs umfassen:

  • Modellierung eines Risikoregisters mit @RISK.
  • Zusatznutzen einer Monte Carlos Simulation zu konventionellen Methoden der Risikoregistermodellierung.
  • Kombination von Eintrittswahrscheinlichkeit und Schweregrad über die Funktionen RiskMakeInput und RiskCompound.

  Wahl der passenden Verteilung

Diverse Techniken (pragmatische, theoretische und datengetriebene Methoden) zur Spezifikation von Verteilungen werden diskutiert und verglichen.

Take-Outs umfassen:

  • Schätzung von Verteilungen anhand historischer Daten.
  • Schätzung von Korrelationen anhand historischer Daten.
  • Würdigung von Expertenbefragungen.

  Financial Modelling unter Verwendung von @RISK

Entscheidungen in Organisationen fußen oft auf Rendite-Risikoabwägungen unter Verwendung finanzwirtschaftlicher Kalküle, wie beispielsweise dem NPV (net present value) oder dem IRR (internal rate of return). Eine stochastische Betrachtung der Zahlungsströme unter Verwendung von @RISK erweitert die traditionelle Sichtweise um die Dimension Risiko.

Take-Outs umfassen:

  • Zahlungsstromorientierte Modellierung unter Verwendung von @RISK.
  • Darstellung gängiger Fehler bei der simultanen Betrachtung von Ergebnissen einer Monte Carlo Simulation und Barwerten.

  Illustration von TopRank, PrecisionTree und RISKOptimizer / Evolver

Es werden weitere Produkte der DecisionTools Suite im Rahmen von Beispielen vorgestellt.

Take-Outs umfassen:

  • Darstellung der Möglichkeiten der Integration verschiedener Tools von Palisade zur Entscheidungsvorbereitung.

H4 Hotel Hamburg Bergedorf

 

Holzhude 2
21029 Hamburg, DE
T: +49 40 72595-0

Reserviere dein Zimmer

Hotel Webseite

Palisade
130 East Seneca Street
Suite 505
Ithaca, NY 14850
800 432 RISK (US/Can)
+1 607 277 8000
+1 607 277 8001 fax
sales@palisade.com
Palisade EMEA & India
+44 1895 425050
salesEMEA@palisade.com
salesIndia@palisade.com
Palisade Asia-Pacific
+61 2 9252 5922
salesAP@palisade.com
Palisade アジア・
パシフィック東京事務所
+81 3 5456 5287 tel
sales.jp@palisade.com
www.palisade.com/jp/
Palisade Latinoamérica
+1 607 277 8000 x318
+54-1152528795  Argentina
+56-25813492     Chile
+507-8365675     Panamá
+52 55 5350 2852     México
+511-7086781     Perú
+57-15085187     Colombia
servicioalcliente@palisade.com
ventas@palisade.com
www.palisade-lta.com
Palisade Brasil
+55 (21) 3958 1443
+1 607 277 8000 x318 tel
vendas@palisade.com
www.palisade-br.com