Hersteller der weltweit führenden Risiko- und Analysesoftware @RISK und DecisionTools Suite
ENGLISH I ESPAÑOL I PORTUGUÉS I FRANÇAIS I DEUTSCH I 日本語 I 中文 I РУССКИЙ
Live Chat
Fallstudien
Wer verwendet die DecisionTools Suite?

Procter & Gamble verwendet
weltweit @RISK
und PrecisionTree

„Wir haben in der gesamten Firma weit über tausend Mitarbeiter mit @RISK vertraut gemacht“, sagt P&G-Direktor Bob Hunt. Auch ist er jetzt dabei, ein weiteres DecisionTool einzuführen: PrecisionTree. Hunt, der für die Investitionsanalyse in der P&G-Branche „Corporate Finance“ verantwortlich ist und gleichzeitig als Ressourcenmanager für die verschiedenen P&G-Geschäftszweige fungiert, war gerade auf dem Weg nach China und Japan, um die P&G-Finanzmanager in diesen Ländern mit PrecisionTree vertraut zu machen.

» Lesen Sie die Fallstudie
  DecisionTools
verkürzt die Arbeit
im Verteilungs-management
von Stunden
auf Minuten

Logion ist eine Beratungsgesellschaft
in Holland, die sich
auf Transport-, Verteilungs- und Lagerbestands-management spezialisiert. Die Beratungs- und Realisierungsmanager dieser Gesellschaft verwenden Entscheidungsunterstüt- zungsmodelle, um die Wirksamkeit und Effizienz der Versandlogistik ihrer Kunden verbessern zu können. Durch Reduzierung der für die Analyse erforderlichen Zeit und Verbesserung der Modellgenauigkeit ist die hoch entwickelte DecisionTools Suite von Palisade zu einem wichtigen Bestandteil der Geschäftsstrategie und Konkurrenzfähigkeit dieser Gesellschaft geworden.


» Lesen Sie die Fallstudie

Optimierung der Metallveredelung
durch DecisionTools

Wegen des Kostenaufwands für seine Rohmaterialien vermeidet der Hüttenindustriegigant Met-Mex Peñoles, meistens kostspielige Pilotprojekte. Bei Peñoles handelt es sich um das weltweit größte Silberveredelungsunter- nehmen und um den größten Goldveredeler in Mexiko. Um möglichst wenige Versuche durchführen zu müssen, simuliert dieses Unternehmen den Veredelungsprozess durch Verwendung von DecisionTools Suite in den Experimentplanungen mittels Six Sigma. Das ermöglicht Peñoles, an der Prozessoptimierung zu experimentieren und dabei nur ein Minimum an Gold und Silber zu verschwenden.


» Lesen Sie die Fallstudie
  DecisionTools-Programme von Palisade werden
zum Schutz gefährdeter Arten eingesetzt

Angefangen vom Kanalinselfuchs bis hin zur afrikanischen Antilope, die auch Giraffengazelle genannt wird, handelt es sich hier um eine sehr mannigfaltige Gruppe von gefährdeten Tieren, für deren Schutz die Softwareprogramme @RISK und PrecisionTree® von Palisade eingesetzt werden. Wissenschaftler und Veterinäre werden mit diesen beliebten Tools vertraut gemacht, und zwar durch die „Conservation Breeding Spezialist Group“ (Erhaltungszucht-Spezialistengruppe) der World Conservation Union. Diese Tools werden in den gegenwärtigen Arbeitskreisen der Gruppe dazu verwendet, den Naturschützern dabei zu helfen, die Erkrankungsrisiken bei vom Aussterben bedrohten Tieren zu analysieren.

» Lesen Sie die Fallstudie

   » Alle Fallstudien (in englischer Sprache)







Palisade Corporation
798 Cascadilla Street
Ithaca, NY 14850-3239
800 432 RISK (US/Can)
+1 607 277 8000
+1 607 277 8001 fax
sales@palisade.com
Palisade EMEA & India
+44 1895 425050 salesEMEA@palisade.com
salesIndia@palisade.com
Palisade Asia-Pacific
+61 2 9252 5922
salesAP@palisade.com
Palisade アジア・
パシフィック東京事務所
+81 3 5456 5287 tel
sales.jp@palisade.com
www.palisade.com/jp/
Palisade Latinoamérica
+1 607 277 8000 x318
+54-1152528795  Argentina
+56-25813492 Chile
+507-8365675 Panamá
+52 55 5350 2852 México
+511-7086781 Perú
+57-15085187 Colombia
servicioalcliente@palisade.com
ventas@palisade.com
www.palisade-lta.com
Palisade Brasil
+55 (21) 3958 1443
+1 607 277 8000 x318 tel
vendas@palisade.com
www.palisade-br.com